Joomla goes App

In diesem Frühjahr haben wir die erste native iPhone APP veröffentlicht, die ihre Inhalte direkt aus dem CMS Joomla bezieht. Die entwickelte Schnittstelle zwischen der Joomla Datenbank und der mobilen Anwendung nennt sich „mobilefusion“ und dürfte besonders für unsere Joomla Kunden interessant sein.

„mobilefusion“ macht doppelte Contentpflege überflüssig: Ein Joomla Beitrag, z.B. innerhalb eines Blogs, mit Text und Bild wird automatisch im APP-Angebot auf dem iPhone aktualisiert. Natürlich können auch mehrere Bereiche aus der Webseite mobil ausgegeben werden.

Die Schnittstelle ist nicht nur in der Lage Standardartikel zu generieren, sondern auch Sonderfunktionen wie z.B. Termin- oder Kurspläne können im mobilen Angebot ausgegeben werden. Eine solche Anwebdung haben wir für  FITFUN Limburg umgesetzt: Der interaktive Kursplan der Webseite generiert die mobile Version in der APP.