Joomla Unkonferenz in Essen

Am 27. Februar 2016 traf sich die Community in Essen zum ersten Joomla-Camp überhaupt. Die Veranstaltung stellt eine Ergänzung zu den gewohnten Joomla Days da und schließt die zeitliche Lücke bis zum September, wo der nächste Joomla Day in Leipzig stattfinden wird.

Das Camp war als sogenannte Unkonferenz geplant. Dies bedeutet, dass kein Programm in Vorfeld ausgearbeitet wird. Vielmehr entscheiden die Besucher vor Ort für welche Themen Interesse besteht. Diese Flexibilität führte zu einem abwechslungsreichen Programm mit großen und kleinen Gruppen, mit Inhalten für Anfänger bis zu den Profis.

Die Location war perfekt gewählt: Obwohl der Name „Unperfekthaus Essen“ etwas anderes ahnen lassen könnte, bot es die perfekte Umgebung und passte hervorragend zum Joomla Community Spirit. Das Experiment „Joomla Unkonferenz“ war geglückt – Veranstalter David Jardin entsprechend zufrieden: Rund 100 Teilnehmer waren angereist, darunter auch einige Gäste aus den Niederlanden und einige ganz neue Community-Teilnehmer, die sich innerhalb kürzester Zeit unter Freunden fühlten.

Man sieht sich wieder in Barcelona, wo in diesem Jahr J!and Beyond am 20. - 22.05. statt finden wird.